Jenseits der Politikverdrossenheit

Jenseits der Politikverdrossenheit: Ganzheitlich zur Demokratie befähigen

Politikverdrossenheit. Das klingt nach Menschen, die nicht zur Wahl gehen, die keiner Partei angehören und sich sagen: „Da kann ich ja sowieso nichts tun!“ Ist jedoch eine Demokratie, in der sich nur wenige zu Wort melden, noch eine Demokratie? Demokratie, das ist doch die gemeinsame Gestaltung des Zusammenlebens, an der sich alle beteiligen, bei der alle mitreden. Leider zeigen neue Umfragen, dass das allgemeine Interesse an Politik abnimmt. Vor allem Menschen mit schwierigen sozialen Bedingungen sehen keine Möglichkeit ihre Interessen zu artikulieren oder gar durchzusetzen. Eine solche ‚Politikverdrossenheit‘ könnte unsere Demokratie langfristig gefährden.Doch wie können wir die Entwicklung einer lebendigeren Demokratie fördern? Bislang setzt Demokratieförderung v.a. auf politische Bildung und die Etablierung von Elementen direkter Demokratie – unterm Strich mit wenig Erfolg. Was also dann? „Jenseits der Politikverdrossenheit“ weiterlesen

Advertisements